Johannes Lichdi, MdL

Seite: Sommertour 2011
URL:
Datum: 30.08.2014

Zu Besuch an der Mittelelbe: Biosphärenreservat bis Torgau erweitern

Johannes Lichdi mit Dietmar Weihrich (rechts) an der Mittelelbe.

An der Mittelelbe bei Dessau gibt es noch Talränder ohne Hochwasserdeiche und den letzten  zusammenhängenden großen Auenwald. Bestehende Deiche werden zurückverlegt und die Flussauen revitalisiert.

Johannes Lichdi hat dort am 12. Juli einen Besuch gemacht und mit den engagierten Betreibern des Biosphärenreservats Mittelelbe gesprochen. Gemeinsam mit Dietmar Weihrich, seinem Parlamentskollegen aus Sachsen-Anhalt, hat er eine Erweiterung des Biospärenreservats bis Torgau vorgeschlagen.

- Eine weitere Station der Sommertour war das Kohrener Land: Grünen-Landtagsabgeordneter Lichdi nimmt Eschefelder Teiche unter ... (Leipziger Volkszeitung vom 15. Juli 2011)

Hier sind Schwarzstörche zu beobachten.

- Das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft ist zusammen mit dem nördlichen Niederlausitzer Teil die größte zusammenhängende Teichlandschaft Mitteleuropas. Johannes Lichdi hat es am 15. Juli 2011 besucht.

Moor
Moor

Presseecho

UNESCO-Prädikat für Elbaue Torgau? Torgauer Zeitungvom 20. Juli 2011